Nasslackierung

Die Nasslackierung ist die klassische Beschichtung für fast alle Oberflächen und Materialien. Diese Lackiertechnik bietet neben der schützenden Wirkung von Gegenständen auch eine Vielfalt an dekorativen Möglichkeiten.

Auf etwa 1500 qm Gewerbefläche verfügt unser Betrieb über 5 Lackierkabinen und 3 Spritzwände. Somit verfügen wir über eine hohe Felixibilität, damit schnelle Farbwechsel und Ausführungen garantiert werden können.

Durch unseren Partnerbetrieb können wir Ihnen auch eine KTL-Grundierung anbieten.

(Die KTL-Beschichtung ist ein elektrochemisches Verfahren, bei dem Bauteile in einem Tauchbad mit elektrisch leitfähigem, wässrigem Tauchlack beschichtet werden. Die Schichtdicke, mit der Lack auf dem Bauteil abgeschieden wird, ist abhängig von der Teilegeometrie und der Höhe der angelegten Spannung. Am Ende wird die Beschichtung in einem Durchlaufofen bei Temperaturen zwischen 150°C und 230°C eingebrannt. So entsteht eine lösemittel- und korrosionsbeständige, stoß- und kratzfeste, sowie gegen Säure und Laugen resistente Oberfläche.)