Industrielackierung

Für Industrielackierungen wird heute mehr denn je Qualität auf höchstem Niveau gefordert. Bei der Vielfalt von Materialien, deren spezifischen Besonderheiten und den oft harschen und langjährigen Einsatz- und Umweltbedingungen der Lackierobjekte sind großes technisches Wissen und modernste Lackiermethoden erforderlich.

In Zusammenarbeit mit unseren Kunden und den Lackherstellern entwickeln wir spezielle Lösungen für die technisch optimalen und wirtschaftlichen Industrielackierungen.

Materialien aller Art, wie z. B. Stahl, Alu und Kunststoffe, mit verschiedensten - glatten, strukturierten, glänzenden, matten, auch lichtdurchlässigen - Oberflächen werden von unseren versierten Mitarbeitern beschichtet und / oder lackiert.

Egal, ob es sich um eine einfache Grundierung oder um einen hochwertigen Mehrschichtaufbau handelt, Struktur- oder Designlackierungen, Chrom- oder Effektlackierungen, Sandstrahloptiken (auf Glas oder Acrylglas), auch Softcoatings, Nextel oder ähnliches, ob Einzelstücke oder Serienprodukte, im Bereich der Nasslackierung arbeiten wir eng mit namhaften Lackherstellern zusammen, so dass wir schnell in der Lage sind passende Lösungen für Sie zu finden.
Wir arbeiten nach Kundenvorgaben und Lackiervorschriften. In offenen Ausschreibungen lassen wir die Materialverwendbarkeit durch unsere Lackhersteller prüfen und garantieren.

Standardmäßig setzen wir folgende Beschichtungen ein:
Lufttrocknende-, ofentrocknende-, 2-Komponenten-, Soft- und Einbrennlacke. Bei sämtlichen Lacken und deren Farben arbeiten wir mit allen RAL & NCS Tönen oder nach Kundenvorgaben!
Der Einsatz von Wasserlacken bekommt neben der Anwendung von speziellen 1- und 2- Komponenten-Systemen auf Lösemittelbasis eine immer größere Bedeutung.

In Verbindung mit unseren leistungsstarken Partnerbetrieben bieten wir seit 2004 auch Oberflächen Dips (Wassertransferdrucke), Pulverbeschichtungen, Verspiegelungen und Metallisierungen auf sämtlichen lackierfähigen Substraten an.
Professionalität heißt für uns, unser Know-How durch den Einsatz unterschiedlichster Applikationsverfahren zum Vorteil unserer Kunden zu nutzen, sowie Kenntnisse, die wir aus vielen Jahren gewonnen haben, an Sie weiter zu geben. Die Qualität der Beschichtung hängt nicht zuletzt von der richtigen Anlagentechnik ab.